ankobs
-1
archive,paged,author,author-ankobs,author-2,paged-23,author-paged-23,qi-blocks-1.2.4,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.4,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.3,select-child-theme-ver-1.1.1,select-theme-ver-9.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.13.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-8145

05.06 – Trainingslager Maribor …

… bei den 37. Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit („Medigames“) vom 26.05-03.06.2016. Mal wieder erfreulichen Nachrichten von meiner Seite :-) Nach einem langen und zähen Wiedereinstieg ins Training ging es endlich für 10 Tage nach Maribor (Slowenien) zu den Medigames. Quasi die Olympiade für alle medizinischen Berufe,

23.5 – BALD …. :)

.. Isses wieder soweit. Nach meiner langen Erkrankung konnte ich vor 2 Wochen wieder mit dem Belastungstraining beginnen. Alles natürlich noch sehr zäh, aber so langsam kommt die Form zurück. Der Körper vergisst angeblich nichts, so dass ich hoffentlich bald wieder an meine Zeiten anknüpfen

13.03 – Halbmarathon Ottobeuren …

... Doppelsieg der „2 Münchner im Allgäu“ ... Genau vier Wochen vor dem ersten Saisonhöhepunkt (Marathon in Obermain) und rund 4 Monate vor der ersten Langdistanz (Ironman Zürich), war für dieses Wochenende ein weiterer Halbmarathon auf der Agenda. Zufälligerweise hat sich mein Laufpartner Pietro Liguori von

13.02 – Die Wettkampfsaison ist gestartet….

… oder „alles muss ich auf dieser Welt ganz bestimmt nicht mehr verstehen“. wie vor kurzem „versprochen“ oder „angedroht“, war es heute soweit. Nach 4 monatiger sportlicher Daseinskrise  (wie mehrfacht berichtet, jetzt ist aber gut…) habe ich heute die Wettkampfschüchen beim 20km Lauf der Münchner Winterlaufserie

03.02 – Noch knappe 6 Monate …

… zum absoluten Saisonhighlight, dem Ironman Zürich über 3,8km schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen. Lang war’s ruhig, bislang keine Winterwettkämpfe (leider auch die Absage beim legendären „10er“ in Egenhofen), was hauptsächlich daran lag, dass mein Körper physisch und ich mental noch mit den Nach- und

10.12. – Team Erdinger Alkoholfrei

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende, es ist an der Zeit, Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in die nächsten aufregenden 12 Monate zu wünschen. Hoffentlich gesund, glücklich, erfolgreich und verletzungsfrei. Ich bin ja bereits vor rund einem Monat mit voller Motivation in

11.11. – 2016

Eine neue Zeitrechnung beginnt … die Saison 2016 klopfte an meiner Tür und ich habe „sie mal reingelassen“ :-) Kunterbunt wie im Fasching wird es bestimmt. Wie versprochen, heute ein Ausblick auf meine Ziele für die nächsten 10 Monate; vorab aber noch ein Rückblick auf eine

05.10. Saisonfinale Marathon

Sparkasse 3 Länder Marathon am Bodensee Laufen ist meine Leidenschaft und daher bietet sich ein Marathon als Saisonfinale gerade an! Natürlich nicht ohne Ziel: Basierend auf dem letzten Ergebnis (Frankfurt 2013 - 3.14h) und meiner Leistungssteigerung in diesen beiden Jahren habe ich mich mit meiner Trainerin

05.10 Jahresrückblick

Ein phänomenales Jahr 2015 geht sportlich zu Ende. Hier meine offene private und sportliche Zusammenfassung :-) Januar/Februar: Toller Start in das Jahr Begonnen hat es prima mit einem Trainingslager im T3 auf Teneriffa. Ich kam gut in Form, fühlte mich pudelwohl, die Trainingsleistungen versprachen eine sehr gute