Ironman 70.3
-1
archive,tag,tag-ironman-70-3,tag-34,qi-blocks-1.2.4,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.4,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.3,select-child-theme-ver-1.1.1,select-theme-ver-9.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.13.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-8145

26.05. Ironman 70.3 Kraichgau­čął

Update 28.05: Fotos Hurra. Endlich Triathlon. Aber was bin ich denn nun eigentlich?­čśé Eine Triathletin, die gerne l├Ąuft? Oder L├Ąuferin, die gerne Triathlon (&Duathlon) macht. Ganz klar: Ersteres! Triathlon ist eine solch komplexe Sportart, das Training und K├Ânnen der einzelnen Disziplinen muss genau aufeinander abgestimmt sein. Es

15.01. – 2016 Ironman All World Athlete Bronze

Hat es mal wieder gereicht :-) Nach meinem "Gold-Status" in 2014 ├╝ber die Mitteldistanz, konnte ich mir durch mein gutes Abschneiden beim Ironman Z├╝rich, f├╝r 2016 den Bronze Status ├╝ber die Langdistanz sichern. D.h. in meiner Altersklasse z├Ąhlen ich zu den top 10% innerhalb der

17.09 – Australien …

... oder: "Life happens when you are busy making plans" Einen Wettkampfbericht von der Ironman 70.3 Weltmeisterschaft in Mooloolaba (Australien) wird es von mir nicht geben. Erneutes Pech mit einem Krankenhausaufenthalt nur eine Woche vor Abflug zwang mich mal wieder in die Knie.So ging es am

11.11. – 2016

Eine neue Zeitrechnung beginnt ÔÇŽ die Saison 2016 klopfte an meiner T├╝r und ich habe ÔÇ×sie mal reingelassenÔÇť :-) Kunterbunt wie im Fasching wird es bestimmt. Wie versprochen, heute ein Ausblick auf meine Ziele f├╝r die n├Ąchsten 10 Monate; vorab aber noch ein R├╝ckblick auf eine

10.8 – Europameisterschaft Wiesbaden

Tja, was soll ich (noch) sagen? WHAT a strange YEAR !! Gestern fand mit der Europameisterschaft ├╝ber die Mitteldistanz (Ironman 70.3) in Wiesbaden mein ┬áerster Saisonh├Âhepunkt statt. Was hatte ich mir vorgenommen? Nach dem doch schon respektablen Abschneiden bei der Sprint/Kurz-EM in Genf (ETU) habe ich ├╝ber

2014 Ironman 70.3 All World Class Athlete Gold

4. Februar 2015: Dear Anja: Congratulations on becoming an IRONMAN GOLD All World Athlete! Your strong performance during the 2014 season positioned you in the top 1% of your age group earning you Gold All World Athlete status. So etwas liest man nat├╝rlich sehr gerne! Mit meinen drei Ironman

R├╝ckblick, Ziele + 9 Monate

Die Weltmeisterschaft ist Vergangenheit, dennoch erinnert mich meine selbstgebastelte Collage in der K├╝che┬át├Ąglich an die tolle Erfahrung,┬áwie die Form in den letzten 2 Jahren stetig gestiegen ist und ich doch schon einiges erreicht habe. Meinen beruflichen Erfolg habe ich immer irgendwie hingekommen und abgedroschen als

WM in Mont Tremblant…

.... oder vom Hobbysportler zur Weltmeisterschaft oder, dass es manchmal richtig weh tun kann! Soviel vorab: Aus landschaftlicher Betrachtung sollte dieser Wettkampf zu einem der sch├Ânsten dieser Welt geh├Âren! Die 113km┬áFu├če des Nationalparks┬á von Mont Tremblant im kanadischen Quebec haben - fast - nur Spa├č gemacht!

Gedanken, W├╝nsche & Ziele zur 70.3WM

Ich kann es noch gar nicht glauben! In 48h sitze ich im Flieger nach Montreal und damit geht langsam mein langersehnter Traum in Erf├╝llung: Meine erste Teilnahme an der Ironman 70.3 Weltmeisterschaft (Mont Tremblant, Quebec, Kanada). Vor ca. genau einem Jahr begann die vermeintliche Vorbereitung

Nur noch 4 Wochen….

.. bis zur Ironman 70.3 WM in Mont Tremblant (Kanada). Die vergangenen drei Wochen seit meiner Wettkampfserie sind im Nu verflogen. Lag wohl auch daran, dass ich beruflich durch die Organisation eines Filmfestivals einiges zu tun hatte und w├Ąhrenddessen 2 Wochen Trainings-Regeneration eingebaut wurden. Seit