04.02. Interview Hospizdienst

Für Newsletter Abo, bitte HIER klicken

Lesezeit: ca. 4 Minuten


“Geben füllt das Herz” – eine ehrenamtliche Hospizbegleiterin erzählt”

Ehrenamtliche Hospizbegleiter unterstützen und entlasten die Patienten und deren Angehörige, indem sie sich Zeit nehmen und einfach da sind. Sie sind oft wichtige Ansprechpartner, nicht nur für die Patienten, sondern auch für die Angehörigen. 

Was sie antreibt und warum sie die ehrenamtliche Hospizbegleitung wichtig findet, diese und andere Fragen beantwortet unsere langjährige engagierte Helferin Anja Kobs in einem Interview. Sie begleitet ehrenamtlich Patienten und ihre Angehörigen. Wir suchen immer ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und -begleiter, die uns bei unserer Arbeit unterstützen und bieten dazu auch Kurse an. Anja Kobs will auch andere dazu motivieren, sich in der Hospizarbeit zu engagieren.

Anja Kobs, ist seit 2,5 Jahren als ehrenamtliche Hospizbegleiterin beim Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst der Caritas Fürstenfeldbruck tätig und unterstützt unsere Arbeit zusätzlich durch öffentlichkeitswirksame Benefizläufe und Radsportveranstaltungen. Im Interview erzählt sie, was sie zu ihrem Engagement als ehrenamtliche Hospizbegleiterin motiviert und wie die Idee zu ihren Benefizveranstaltungen zustande kam – vielen herzlichen Dank, Anja! ❤

HIER geht es zum Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.